Fudokan Karate-Do-Ryu

 
 
 
Soke Prof. Dr. Ilija Jorga, 10. Dan, Gründer des Fudokan-Ryu
 

Die zwei Ideogramme des Wortes Fudokan bedeuten:

Fudo = Gründlichkeit, Stabilität, Härte;

Kan = Haus, Sinngemäss bedeutet also Fudokan "das Haus stabiler Fundamente".

Unter Stabilität (Fudo) ist sowohl die mentale wie auch die körperliche Stabilität gemeint.Heute ist die Stilrichtung Fudokan in ganz Europa bekannt, und hat auch in Afrika, den USA und Kanada Fuss gefasst. Fudokan wurde als eine eigenständige Bewegung, von der Internationalen Traditionellen Karate-Föderation (ITKF) anerkannt.Worin aber unterscheidet sich die Fudokan-Stilrichtung von den anderen Karatestilen?


Dazu sagt der Fudokan-Gründer Prof.Dr. Illja Jorga: Fudokan ist der erste Karatestil, der die Erkenntnisse der Biomechanik miteinbezieht. Es ist eine Mischung aus dem traditionellen Karate wie Shotokan, Shitu-Ryu, Goju-Ryu und eben diese Erkenntnisse aus der Biomechanik.

 

World Traditional Fudokan Shotokan Karate-Do Federation

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Copyright © 2010 by swiss fudokan karate-do organisation - All Rights Reserved.